Kirchenkreis Laatzen-Springe

Neuer Auftritt mit Redaktionssystem

Erstmalig präsentiert sich der Kirchenkreis mit einem Gesamtauftritt unter www.kirchenkreis-laatzen-springe.de im Internet. Superintendent Detlef Brandes hob zum Start des Portals die Bedeutung des Internets für die Kirche hervor, um besonders kirchenfernen Menschen einen einfachen Zugang bieten zu können: „Protestantismus meint auch: Begegnung auf Augenhöhe.
Mit unserem Redaktionssystem amiscara werden die Seiten schnell und einfach gepflegt, so dass das Angebot ständig wächst: Es können sich alle Gemeinden, Einrichtungen und Dienste beteiligen. Schnell war das erste Dutzend Online-Redakteure involviert, um Aufbau und Pflege bestimmter Bereiche des Portals übernehmen zu können.

Der Kunde hat den Auftritt in 2012 durch einen Relaunch abgelöst.

Kommentare sind geschlossen.